Seiteninhalt
11.12.2017

Abfallkalender 2018 wird zugestellt

Der neue Abfallkalender für das Jahr 2018 wird zur Zeit im gesamten Landkreis verteilt. Die Kalender werden durch die Deutsche Post direkt in die Briefkästen aller Haushalte und Gewerbebetriebe zugestellt.
Neu ist diesmal, dass die Kalender mit einer Teiladressierung versehen wurden, damit wirklich jeder Haushalt einen Abfallkalender in seinem Briefkasten findet

Der neue Abfallkalender enthält wieder zwei heraustrennbare Anmeldekarten, mit denen jeder Haushalt seine sperrigen Abfälle zur Abholung anmelden kann. Alle 3 Wochen findet eine Sammlung statt. Den genauen Termin teilt das Abfallwirtschaftsamt nach der Anmeldung schriftlich mit. Noch komfortabler kann der Sperrmüll online über www.abfall-tuttlingen.de oder über die Abfall-App angemeldet werden.
Die Abfall-App bietet der Landkreis für alle Smartphone-Besitzer kostenlos an. Die App erinnert automatisch an alle Müllabfuhrtermine und kann über einen QR-Code auf dem Kalender heruntergeladen werden.
Weitere Funktionen in der App:
•    Abfall-ABC,
•    Öffnungszeiten aller Anlagen mit Routenplaner,
•    Sperrmüllanmeldung
•    Abfallnews, neueste Meldungen von der Abfallberatung,
•    Push-Nachrichten z. B. bei Störungen der Müllabfuhr,
•    Mängelmelder uvm.
Weitere Informationen finden Sie unter www.abfallwecker.de.
Bei Bedarf können auf den Rathäusern oder bei der Abfallberatung im Landratsamt auch Abfallkalender geholt werden. Sie erreichen die Abfallberatung unter 07461-926 3400 oder abfallberatung@landkreis-tuttlingen.de. Alle Termine können auch auf unserer Homepage abgerufen werden.